Ja, natürlich! Frames verfügen standardmäßig über einen „Scan Me“-Call-to-Action (CTA). Sie haben allerdings die Möglichkeit, den CTA zu personalisieren, um ihn an den Inhalt Ihres QR Codes anzupassen. So weiß Ihre Zielgruppe genau, was sie nach dem Scannen erwartet.

Sie können den Frame-Text mit den unten beschriebenen Schritten ändern. Falls Sie einen neuen QR Code erstellen, sind diese Optionen im Rahmen der QR-Code-Gestaltung verfügbar.

1. Wählen Sie „Download“ neben Ihrem QR Code oder bewegen Sie den Zeiger unter den Button und wählen Sie das erscheinende Icon zum Gestalten des Codes.

2. Entscheiden Sie sich für einen Frame aus der Auswahl und geben Sie dann Ihren eigenen Text im Feld „Frame Text“ ein.

Das Feld „Frame Text“ zur Eingabe eines benutzerdefinierten Texts für einen QR-Code-Frame.

3. Wählen Sie „All Frames“, um aus all unseren Frame-Optionen auszuwählen. Nachdem Sie sich für einen Frame entschieden haben, geben Sie Ihren eigenen Text im Feld „Frame Text“ ein.

Die Änderungen werden automatisch gespeichert und in der QR-Code-Vorschau auf der linken Seite direkt angezeigt.

TIPP: Falls Sie einen längeren Text verwenden, wird die Textgröße automatisch an das Frame-Design angepasst. Wir empfehlen, einen kurzen, prägnanten Text aus nicht mehr als 3 Wörtern zu wählen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer (englischsprachigen) Anleitung „How to Design a QR Code with Frame“.

War diese Antwort hilfreich für dich?